Diskussion:Illuminaten

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

andererseits ging es mehrere hundert jahre als gottesbeweis durch: da es den begriff gibt, müsse es auch den gegenstand zu dem begriff geben 88.65.75.141 08:37, 14. Mai 2012 (UTC)



Ja, es kommen zwar Leute komischerweise durch Unfälle um, die die Zeichen der Freimaurer enthüllen und es gibt in Hollywood Filme, die jede Menge subtile Andeutungen und Zeichen der Freimaurer und sie hinterlassen in der Geschichte ihre Spur, ABER die Leute sind ja nur Verschwörungstheoretiker und werden nicht ernst genommen, während sich die Freimaurer die Hände reiben:)

Wirklich schlechter Artikel, mir ist bewusst, dass es nur zum Spass ist, aber es sollte doch trotzdem ein Funken wahrheit besitzen und nicht die Freimaurer leugnen.

Es grüßt euch ein Freidenker ;)

Der Artikel leugnet nicht die Freimaurer sondern in ihm verleugnen sich die Illuminati - die es ja gar nicht gibt - selber. Das ist schon ein Unterschied. -- Zyniker 18:52, 16. Mai 2012 (UTC)