Uncyclopedia:Sackgasse

From Uncyclopedia
(Redirected from Sackgasse)
Jump to navigation Jump to search

Eine Sackgasse ist ein totes Ende, aus dem es kein Entrinnen gibt.

Sackgassen gibt es nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch in Online-Nachschlagewerken wie zum Beispiel der Uncyclopedia. Hier wird unter einer Sackgasse ein Beitrag verstanden, der keine Links auf andere Beiträge enthält, aus dem es also auch kein Entrinnen gibt. Dies ist für Leser oft ärgerlich, da man in dieser ausweglosen Situation in Panik gerät, den Computer ausschaltet und sofort seinen Psychologen anruft.

Das wollen wir nicht!

Viel besser ist es, wenn die Beiträge untereinander verlinkt sind. Das ist schließlich einer der Vorteile, die das Internet bietet.

Wie kann man als Autor eines neuen Beitrags aber verhindern, dass dieser zu einer Sackgasse wird?

Wie man durch Verwendung von Links verhindern kann, dass ein Beitrag eine Sackgasse wird[edit]

Ganz einfach: Zunächst sollte man nachschauen, welche Artikel bereits zum Thema existieren. Dann ist es ganz einfach, einen Link auf bereits bestehende Beiträge zu setzen:

Hierzu werden zwei öffnende eckige Klammern vor und zwei schließende eckige Klammern nach dem Schlagwort gesetzt.

Beispiel:

Ich verwende einen [[Link]], damit mein Beitrag keine Sackgasse wird.

Ergebnis:

Ich verwende einen Link, damit mein Beitrag keine Sackgasse wird.

Wenn Linktext und Linkziel voneinander abweichen[edit]

Manchmal ist es so, dass das Linkziel (also das Schlagwort des zu verlinkenden Beitrags) und der Linktext nicht miteinander übereinstimmen. Dann wird zwischen Linkziel und Linktext ein senkrechter Strich gesetzt:

[[Linkziel|Linktext]]

Beispiel:

Das Leben der [[Ungarischer Fellhase|ungarischen Fellhasen]] wird gerade erforscht.

Ergebnis:

Das Leben der ungarischen Fellhasen wird gerade erforscht.

Wenn sich nur das Wortende unterscheidet, werden die Buchstaben, die nicht zum Linkziel gehören, hinter die schließenden eckigen Klammern geschrieben:

Beispiel:

Manche [[Link]]s haben eine Endung.

Ergebnis:

Manche Links haben eine Endung.

siehe auch[edit]