Uncle Sam

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search
Sammelpunkt.jpg Werde kreativ und hilf mit!

Dieser Artikel könnte noch groß und mächtig werden! Hilf mit, bring deine Ideen ein oder ermutige andere Autoren hier mitzumachen!

Onkel Sam

Uncle Sam (eigentl. Şamuijël HuđčelÞwerġ, *1820 in Merkel, Texas, USA) war Gründer der Vereinigten Staaten von Amerika.

Herkunft[edit]

Uncle Sam wuchs als Tochter des hermaphroditen Dipl.-Terroristen al-Abraħ am-Bush und der Sexsklavin Annegret auf. Früh wurde er sich seiner Andersartigkeit bewußt und ließ sich im Alter von neun Jahren zum Mann umoperieren. Danach tötete er seine Eltern. Diese Episode wirkte sich auf die Gründung der USA aus, indem alles Sexuelle verteufelt wird und nur das Recht des Stärkeren Geltung hat.

Sexualität[edit]

Uncle Sam leidet an einem Auf-Leute-zeigen-Fetisch auch Deuterismus genannt. Der sogenannte "Stovepipe Hat" (in diesem Fall eindeutig ein Phallussymbol) soll die sexuelle Stärke von Uncle Sam unterstreichen und seine schlechte Frisur verdecken.

Wenig bekannte Tatsache[edit]

Viele denken, die Abkürzung "US" heisse "United States" (dt: Unitierte Statusse). Wie aber Genies wie jene die diesen Artikel lesen wissen heisst es "Uncle Sam".

siehe auch[edit]