Benutzer:Teamkiller/Verwaltungslabor

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

UnTalk Titelseite

Willkommen bei UnNews
Willkommen bei UnNews, der aktuellsten, schnellsten, billigsten und informativsten Nachrichtenquelle.
Aktuelle Serverzeit: 2. März 2021, 14:20 UTC

Crystal Clear app korganizer.png Mach mit!     Crystal Clear app galeon.png Erste Schritte     Crystal Clear app galeon dblue.png Zweite Schritte     Penguin.png Ententeich     Crystal Clear app help index.png Index    

Geographylogo.png
 Letzte, aktuelle Nachrichten

Extension:DynamicPageList (DPL), version 3.3.3: Warning: Skipping bad option 'firstedit' for parameter 'ordermethod'.

Hier den Titel der neuen Nachricht eingeben:

400px-Feather.svg.png
Crystal Clear app cache.png
 UnWetter Station

Wave2.PNG


Gestern

keine
Chance für

Tornado

Wave2.PNG


Gestern

keine
Chance für

Tornado

Vorlage:UnNews-Lotto-R

Article red.gif
 Was geschah am 2. März?
  • 1944 – Geburt von Uschi Glas, Deutschlands größter Vertreiberin von Säureprodukten und Lieferantin des Iran für chemische Waffen.

Schwesterprojekte

Uncyclopedia
satirische Enzyklopädie
UnBooks
ungebildete Leerwerke
Undictionary
kurz und knackig

UnNews
Deutsch
UnNews
Englisch
NonNews
Polnisch
InciNoticias
Spanisch



UnTalk Einführung

Willkommen bei UnTalk, der großen Uncyclopedia-Diskussionsrunde für Menschen aus aller Welt. UnTalk ist die Talkshow der Zukunft. Hier werden sowohl prominente Gäste als auch einfache Menschen ihren Senf zu brisanten, aktuellen und hochgradig spannenden Themen dazugeben. Hier diskutieren Politiker, Wirtschafsmenschen, Stars und Otto-Normal-User kontrovers mit- und durcheinander. Lest euch die Regeln durch und los gehts:

Sinn von UnTalk

Der Sinn von UnTalk ist es, den ständigen Bestreben von Autoren Einhalt zu gebieten, die halbwitzige Diskussionsseiten als Artikel der Woche prämieren wollten. Da solche Diskussionen normalerweise nur versehentlich satirischen Inhalt haben sollten, und sie eher für die Bearbeitung des Artikels gedacht sind, wurde UnTalk eingerichtet. UnTalks ist an sich eine Gesprächsrunde der satirischen Art. Zum Talk werden neben dem mysteriösen UnTalk-Moderator weitere Personen zu einem besonderen Thema eingeladen. Auch Benutzer dürfen mitreden. Die Diskussion beginnt damit, dass der Moderator in das Thema einleitet und Fragen stellt. Dann dürfen die eingeladenen Personen dazu Stellung nehmen, allerdings in ganz geordneter Reihenfolge; man meldet sich und wird dann dran genommen. Genauso wie in einer normalen Talkshow. Da UnTalk bisher leider noch nicht die Seriösität von Maischberger erreicht hat und auch unserer Terrorgefahr von Vandalismusgefahr Orange + noch nicht gefallen ist, können wir so wichtige Gäste wie George Bush, Wolfgang Schäuble oder Claudia Roth leider nicht persönlich einladen und ihre qualifizierten Beiträge und Meinungen können unsere Interviews und Diskussionen nicht bereichern. Stattdessen können aber Uncyclopedia-Autoren versuchen, nachzustellen, was diese Personen zu diesem Thema in dieser Form und Gesprächsrunde gesagt hätten und wie sie auf bestimmte Fragen reagieren würden. Dies ist das Motto von UnTalk:

UnTalk, the content-free discussion that anyone (even you)can edit.

Richtlinien für UnTalk

Eröffnen einer Diskussion

  • Eröffnet eine Diskussion, indem ihr die Erstellfunktion benutzt. Füllt dann die Vorlage aus:
    • Beginnt einen Einleitungstext in dem ihr die Situation kurz darlegt und Argumente erörtert.
    • Zählt alle Personen auf, die ihr in die Diskussion einbinden wollt aufzählen.

Formatierung

Haltet euch in der Formatierung bitte an die Vorlage, die ihr mit der Erstellfunktion bekommt.

Verlauf der Diskussion

  • In welche Richtung die Diskussion geht, wer was sagt und wie, können alle User auf der Diskussionsseite entscheiden. Ansonsten gilt das Prinzip, wer zuerst kommt, malt zuerst.
  • Die Diskussion sollte anfangs grundsätzlich linear verlaufen, d. h. niemand sollte Diskussionbeiträge nachträglich editieren, sofern dies auf der Diskussionsseite der Diskussion (huch) nicht anders abgestimmt wurde.