UnNews:Deutschland besteht Demokratie-Test

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

Berlin (Deutschland), 13.8.2014: Mit Wirkung zum heutigen Tage erhält die Bundesrepublik Deutschland nach Ende des 2. Weltkrieges endgültig ihre volle staatliche Souveränität. In einem bis heute geheimen Zusatzprotokoll zu den 2+4 Verhandlungen wurde vor 20 Jahren eine Probezeit vorgesehen, die mit dem nun bestandenen Demokratietest erfolgreich abgeschlossen wurde. Im Rahmen dieses Testes sollten die deutschen Medien versuchen, anhand eines geeigneten "Feindes", aus aktuellem Anlass wurde Russland mit dessen Billigung ausgewählt, mittels Propaganda das deutsche Volk in Kriegsstimmung zu versetzen. Dieser Versuch ist so grandios gescheitert, dass die ständige Konferenz der Siegermächte spontan ihre eigene Auflösung beschloss. Die verbleibenden amerikanischen, englischen, französischen und russischen Geheimagenten werden im Laufe der nächsten zwei Jahre vollkommen abgezogen. Die deutsche Presselandschaft zeigte sich erleichtert, dass der Versuch nun endlich vorüber ist. Während die finanziellen Schäden durch eingebrochene Abonnentenzahlen wie zuvor vereinbart durch die Bundesregierung kompensiert werden, wird der entstandene Vertrauensverlust noch viele Jahre nachwirken und hat auch private Verhältnisse massiv zerrüttet. So äußerte sich der Chefredakteur einer führenden deutschen Zeitung verbittert, wie viele angebliche Freunde sich von ihm abgewandt hätten, als er formale Kritiker der Berichterstattung, Russlandversteher, Kreml-treue und Putin-Fansboys undifferenziert diskretidierte. "Die wussten doch, dass ich nicht so dumm sein kann. Die hätten sich doch denken können, dass da etwas Großes im Hintergrund läuft. Spätestens als ich trotz aller Kritik diese bescheuerte Linie weiter gefahren habe, hätten die es doch kapieren müssen." Nachrichtensender und -verlage werden sich in den nächsten Tagen mit Erklärungen und Entschuldigungen an ihre Konsumenten wenden und die Angelegenheit aufklären. Zudem werden die angewandten Propagandamethoden dezidiert analysiert werden, um deren Wirkung auch nachhaltig zu verhindern. Die vollständige soziologische Auswertung des Experimentes wird den deutschen Universitäten noch jahrelang Themen und Arbeit bescheren.

Quellen[edit]

noch unnützere UnNews