UnNews:Dritte Kampagne „Gold gab ich für Eisen“ gestartet!

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

Frankfurt (Deutschland), 27. Januar 2010:

Rufen Sie gleich an, denken Sie nicht lange nach, schicken Sie uns JETZT ALL IHR GOLD! Jahaha, immer her damit! (*gier* *lechz*). Wer weiß, wie lange der Goldpreis noch so niedrig bleibt! Der Calli kann sich nicht irren, vertrauen Sie einfach der sympathischen Fußballwampe! Her mit Ihren alten Zähnen, Omas Familienerbstück und Vaters Manschetten­knöppen! Egal ob noch blutige Zahnwurzeln oder anderes Gerümpel mit dranhängt, wir schmelzen das sowieso zu Goldbarren ein! Unsere Experten ermitteln dann den für uns Sie günstigsten Preis und wir schicken Ihnen dann ein Bündel SpielPapiergeld!

Ihr Geschenk, mit dem Sie die Nachbarn neidisch machen.
Bestellen Sie jetzt gleich Ihr tolles "Gold-Kit" (eine simple Papiertüte) und erhalten Sie diesen wunderschönen Trauring aus echtem Gusseisen!

Los jetzt, denken Sie nicht mehr so lange nach! <*hysterisch kreisch!*> Schicken Sie uns doch endlich Ihr unnütz herumliegendes Gold! Nun machen Sie schon! Schnell! Bevor der Goldpreis noch weiter steigt! Ups-verplappert...


Quellen[edit]

Bouncywikilogo.gif
Die selbsternannten Experten der Wikipedia haben ebenfalls einen Artikel zu diesem Thema.
Schicken Sie Ihr Gold zu uns, nicht zu den Abzockern von der
anderen Firma!
Nein, schicken Sie Ihr Gold zu uns, und nicht zu den Abzockern von der
anderen Firma!