UnNews:CSU fordert Deutschpflicht für Migranten auch in der Familie

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

Wildbad Kreuth (Bayern), 06.12.2014: Die Profilneurose der CSU schlägt endlich auch einmal sinnvolle Blüten. In ihrem kommenden Parteiprogramm will die Möchtegernregierungspartei des Landesfürsten Horst Seehofers Menschen mit Migrationsvorder- und hintergrund dazu verpflichten, auch beim Sex, unter der Dusche, beim Herunterbeten von Koransuren, bei der Nicht-Verfassung von Bewerbungsschreiben, bei der Züchtigung des eigenen Nachwuchses, beim Eintreiben von Schutzgeldern, beim Auspeitschen von nicht verschleierten Ehefrauen, beim Abhacken von Gliedmaßen und auch beim Stehlen von Mittelklassewagen die deutsche Sprache zu gebrauchen. Dass damit ca. 90% der bayerisch-sprechenden Bevölkerung ebenso einer düsteren Zukunft entgegensieht, scheint den Parteioberen egal zu sein, Hauptsache man kann rechts von der AfD noch irgendwelche Restwähler mobilisieren, die der Partei das Gefühl einer Relevanz geben. „Damit wird die Ausländermaut parteipolitisch sinvoll flankiert!“, referierte der CSU-Emporkömmling Andreas Bescheuert eloquent während der Schächtung eines Rosenheimer Jungbullens auf einer Kleintierauktion in Augsburg.

Wie das Gesetzesvorhaben in die Tat umgesetzt werden kann, untersucht derzeit eine dänische Expertenkommission. Denkbar ist z.B. die gesetzesmäßig vorgeschriebene Verwanzung aller Asylwohnheime und Sozialbauten. Auch die in Villen ausländischer Diplomaten mittels hochwertiger Richtmikrofone aufgenommenen Tondokumente werden dann zur Aufklärung von Verstößen beitragen. Der Katalog von Strafmaßnahmen bei Verstößen gegen die Deutschpflicht soll von 30 Sozialstunden beim ersten Vorstoß, bis zu drei Jahren Lagerhaft für Wiederholungstäter reichen. Unbelehrbaren Deutsch-Verneinern droht sogar eine Amputation der Zunge, oder eine Vernähung der Lippen.

Als nächstes plant ein Thinktank der CSU die Deutschpflicht auch für Haustiere mit ausländischen Wurzeln, denn in Deutschland muss auch auf deutsch gebellt werden.

Quellen[edit]

  • Gehirn
noch unnützere UnNews
Saskia statt Angela • 30.11.2019