UnNews:ICE bekommt Schiebefenster

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

Neumünster (Schleswig-Holstein), 2.1.2016:

Das Jahr beginnt gut für Eisenbahn-Romantiker: Die Deutsche Bahn AG rüstet seine neuesten ICE-Doppelstockwagen mit den Schiebefenstern aus ausgemusterten Silberling-Eilzug-Wagen aus. Damit bekommen die ICEs einen wundervollen Nostalgie-Look. Der Umbau war aber aus anderen Gründen nötig. Die wie alte Ozeandampfer schwankenden Waggon-Ungetüme erwiesen sich nämlich als reinste Brechmittel, da die Fahrgäste darin zwangsläufig seekrank werden. Bislang konnte nicht allen Betroffenen rechtzeitig ein Toilettenplatz oder ein Putzeimer zur Verfügung gestellt werden. Nun kann während der Fahrt einfach aus dem Fenster gespiien werden.

Quellen[edit]

noch unnützere UnNews