Benutzer:Ein interessierter Leser

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

Ein interessierter Leser gibt anderen interessierten Lesern hier Folgendes zu Protokoll:

Werdegang[edit]

- seit grauer Vorzeit Anhänger der Neuen Frankfurter Schule.
- nach dem tragischen Untergang der einzig echten Titanic namens Pardon (mit der WimS / Welt im Spiegel) heimatlos.
Irgendwann kam dann das Internet.
- Spass gehabt mit umluex.de bis da eines Tages nix mehr davon da war.
- Wieder Hoffnung geschöpft nach Auffinden der Kamelopedia. Roch aber zu heftig nach Kamelmist .
- Irgendwann wollte ich von Google wissen, wie man Linux auf einem toten Dachs installiert.
- Den Dachs gabs nicht auf Deutsch, aber die Uncylopedia!
- Geguckt, gelacht, als anonymer Benutzer versucht Einträge in der Uncyclopedia zu verfassen.
- Er kam wie er kommen musste... der Anpfiff von Ichbinich. Als Anonymer hat man einfach weniger Möglichkeiten =8:))
- Seit Januar 2008 bin ich daher nun offiziell Ein interessierter Leser.

Eigenschaften[edit]

- Wortklauber, Quartalskomiker, Schrägdenker, Sarkastiker
- besserwisserisch, schnell beleidigt, nach Bedenkzeit manchmal einsichtig, noch lernfähig

Warum Uncylopedia ?[edit]

Unfug der einem einmal eingefallen ist verhält sich wie Rindfleischfasern zwischen den Zähnen: Rumort so lange im Kopf herum bis man ihn irgendwie herausbekommt. Da das nähere Umfeld (Familie,Kollegen etc.) nur begrenzt belastbar ist bietet sich die Uncyclopdia dankenswerterweise als Ausweg an. Und vielleicht sind meine Emanationen ja dem ein oder anderen durch sogenannte Comedians im sogenannten Free TV fehlgeleiteten bzw. frustrierten Jung- bzw. Altspund ein Quell der Weisheit bzw. Freude.

Das ist aber nicht lustig !!![edit]

Quod licet jovi non licet bovi.

Eigene Baustellen[edit]

Ägypten
Aix-en-Provence
Alabamalamamama
Alabamalamamamadrama
Alles kehrt wieder
Antihaftbeschichtung
Antitussivum
Antitussivumme
Armstrong, Lance
Atomhandgranate
Aufsichtsratte
Backup
Baggermechanik
Bananenbieger
Banküberfall
Bausatz
Belästigung, ssseksssuelle
Blaulicht
Bockwurst
Bollahwagen
Bombenbauanleitung
Browsepulver
Bullewar
Bullshit
Bullshitology
Bunzrepublik
Callcenter
Callgirl
Cisrapid
Copy-Paste
Cut-Paste
Dachstuhl
Damunterrn
Defaunation
Dichter
Dickpfiff
Dollbugge
Doping
Dreckfehler
Dreiöde
Einöde
Eisdealer
Esfindung
Existenzmaximum, das
Feinripper, Jack the
Fischerdübel
Flitzebogen
Flugpulver
Früher oder später
Fuck and Pray
Furchtfliege
Gschumpfe
Hackbellchen
Hartz-IV-Empfänger
Herbollah
Hinternseher, Hansi
Hisbollah
Hotline
Hund
Hundebesitzer
iFurz
Imperte
Inkompetenzzentrum
Inkontinenz
-ismus
Kannich
Katzapult
Kielschwein
Kilomentalismus
Kohlepapier
Konservativ (Alternativversion)
Konstante
Köttbullar
Kontragramm
Kühlergrill
Langspielplatte
Linksschreibung
Lochblech
Mareike
Mayer, Der nackte
Michel, der deutsche
Milka-Kuh
Mittelhochdeutsch
Monika
Monty Pythons Flying Circus
Mopping
Nano
Neger
Notenpresse
Notme
Nuttendiesel
Ottografie
Ozapft
Papier, einseitiges
Pappbarack
Pappe
Passwort
Pferdeschwächen
Pfundamentalismus
Pipifax
Pipiranha
Pointe (comp.)
Pottwal für 2500 Personen im Artikel Pottwal
Primitiv
Puff
Quallensteuer
Quasselstripper
Rampenschlampen
Reißbrett
Reiswolf
Rheuma (Imperativ)
Rolle
Rudelbumsen
Rollmopseffekt
Samenbank
Sand 'ra (schwäb.)
Scheißidee
Schweinemastanlage
Servicewüste
Siefindung
Sindelfingen
Singularität
Spätzleswolf
Spurrillen
Spurrinnen
St. Spekulatius
Staatsanwaldsterben
Stuhlgang
Suppenhund
Täter
Tintenfischringe
Türannosaurus
Upflamör
UPS
Urinstinkt
verhöckern
Veteranenveterinär
Veterinärveteran
Villeroy&Boch
Vorübergehend
Vorrichten
Wahr
Waldsterben
Web
Wechseljahre
Weltrevolution
Wenden
Wettischört
Whittaker, Roger
Wolfgang
Ypsilanti
Zebrastreifen
Zoophilie
Zuse-Linux
Zweiöde
42