UnNews:Real existierender Satirismus wird Staatsideologie

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

Autobahn (Brandenburg), 9.Okt.'14:

Zeitig, d.h. 1 Monat vor dem 25. Fest des Falles der Berliner Mauer, ist endlich die neue Staatsideologie fertig. Erstes Symbol ist die "Autobahn der Freiheit". Doch ein Gespenst geht um im einig Vaterland, das Gespenst des christlichen Sozialismus. In ihrem Sozialistischen Mautifest fordern Söder und Gauweiler einträchtig Bürgers Geld in Staates Taschen!

Die "Autobahn der Freiheit" ist die unfallträchtigste der Republik. Verständnis für die Umbenennung haben - trotzdem - ausschließlich polnische Touristen bei der Rückfahrt in die Heimat, und das auch nur, wenn gerade kein Stau ist.

Quellen[edit]

noch unnützere UnNews