UnNews:Agent 008, übernehmen Sie

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

London (England), 31.10.2020:

Der Top-Agent seiner Majestät, 007 alias James Bond ist tot. Er starb mit 90 Jahren an einer Überdosis Netflix-Spionage-Serien. Premierminiserien-Star Boris Johnson aus der Telenovela Brexitannia rauft sich die Haare. Gerade hatte er 007 noch einen heiklen Auftrag erteilt, nämlich die Annexion Englands als 17. Bundesland durch Angela Merkel und den North-Stream-Gasmann zu verhindern. Zuletzt hatte 007 noch aufgedeckt, dass NorthStream 2 garkeine Gaspipeline nach Deutschland, sondern eine Agentenrohrpost nach Großbritannien zur Einschleusung des kompletten KGB auf die Insel ist. Als Alternativen standen der Queen nur Agent 42, immer die richtige Antwort, und Agent 008 zur Verfügung. Agent 42 sorgt schon immer für Angst und Schrecken im Ostblock. Schon wenn er sagt "Mein Name ist Python, Monty Python" fallen die gegnerischen Agenten in Schockstarre. Doch auf Rat von Prinz Philip entschied sich ihre Majestät für die 008 alias Tobias Mielke, ein Nachwuchstalent aus altem Geheimdienst-Hochadel. "Zu meinem größten Vergnügen" versprach er seiner Chefin, "werde ich diesem Luder Angela Merkel endlich das Essen mit Messer und Gabel beibringen" und ging frohgemut an sein Zersetzungswerk. Und Prinz Philip zur Halloween-Party - Kostüm braucht er nicht.

Quellen[edit]

noch unnützere UnNews