UnNews:Splatter-Junkie Erdogan

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

Istanbul (Türkei), 15.7.2017:

Recep Tayyip Erdoğan kann es nicht erwarten. In Vorfreude auf die Volksabstimmung über die Todestrafe gehn ihm die Gäule seiner Fantasie durch, und dabei zeigt er ein unnachahmliches Talent, ganz wie Donald Trump sein wahres Ich zu offenbaren. Zum ersten Jahrestag des Punsches, den er im Urlaub trank, weswegen er im Rausch von einem Putsch fantasierte, an den er noch heute glaubt, will er den vermeintlichen Putschisten allen den Kopf abreißen lassen. Das ging selbst seinen osmanischen und jungtürkischen Hofschranzen zu weit. Sie bemühen sich, ihren Türkenstalin zu überzeugen von bewährten Hinrichtungsmethoden, etwa Köpfen mit dem türkischen Krummschwert. Die letzten nach dem Putsch verbliebenen Atatürk-Anhänger in der Sultanatsverwaltung plädieren für eine modernere Lösung, die vielleicht auch EU-konform wäre: Die Guillotine.

Quellen[edit]

noch unnützere UnNews