UnNews:Trump-Double fällt aus der Rolle

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

Mexiko (Mexiko), 26.05.2017:

Ein hessisches Trump-Double fiel gestern aus der Rolle: Es besuchte die mexikanische Staats- und Regierungs-Führung und beteuerte Freundschaft und gute Beziehungen zu dem vom Original-Trump gedissten dritten nordamerikanischen Land. Nun, sein Chef war gerade nicht zuhause in Nordamerika, sondern in Brüssel. Als er von dem schändlichen Verrat seiner Mexiko-Mauer-Politik durch sein Double erfuhr, entfuhr ihm, für Angela Merkel deutlich vernehmbar: "Die Deutschen sind böse." Und Merkel ganz bösonders, ist sie doch in der gleichen Partei wie Trumps untreues Double Volker Bouffier. Er wies die amerikanischen Streitkräfte in Deutschland, welche ihr Hauptquartier in der hessischen Hauptstadt Wiesbaden haben, an, eine Mauer rund um die Stadt zu bauen, um die Soldaten vor dem schädlichen Einfluss der bösen Deutschen zu schützen. Die in Wiesbaden lebenden Deutschen werden in den Brennpunktvierteln Hochfeld, Schelmengraben und Klarenthal ghettoisiert. Eine Rückkehr Volker Bouffiers nach Wiesbaden sollen die Mauern verhindern. Dass er Asyl in Mainz bekommt ist wohl ausgeschlossen, denn zu Rheinland-Pfalz gehört der US-Truppenstandort Ramstein. Da ist zwar eh schon eine Mauer drumrum, aber noch schlechter will Malu Dreyer die Beziehungen nicht werden lassen. Die hessische Landesregierung floh derweil nach Butzbach, welches fortan Landeshauptstadt sein soll.

Quellen[edit]

noch unnützere UnNews
Saskia statt Angela • 30.11.2019