UnNews:Weihnachtsgefahr!!!

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

Welt (überall), 06.12.2017: Wie Experten schon lange vermuteten, war und ist die Weihnachtszeit eine Zeit voller Gefahren für Leib und Wohl des konsumbewussten Feiertagsmenschen. Nicht aber für suizidgefährdete oder münchhausen-orientierten Menschen. Ohne viel zutun erhöht sich auch in diesem Jahr für diese die Wahrscheinlichkeit irgendeinem Unheil zu begegnen oder es von DHL zugesandt zu bekommen.

Ein Stromschlag oder Brand durch günstig erworbene Festtagsbeleuchtung geht schnell und ist relativ schmerzlos (Heise). Wenn sie noch relativ gesund sind und einfach mal ein körperliches Leiden erleben wollen, probieren sie mal Schneesprays, Zimtsterne, Adventskalender oder den Glühwein vom Weihnachtsmarkt (Welt). Wer mit seinem Haustier unzufrieden ist, es loswerden will und wem der Weg zum Tierheim zu weit ist, sollte sich einen Weihnachtsstern als Pflanze und als Dekomüll zulegen (J-Radio).

Und wer es ganz spektakulär mag, hält sich irgendwo im öffentlichen Weihnachtsraum auf und wartet auf Santa-"Anis"-Schnaps-"Amri"-NikoClaus, wenn er mit seinem 20.000 rentierstarken 400.000-Tonner durch die Weihnachtslande saust (Wirtschafts Woche).

Quellen[edit]

noch unnützere UnNews