UnNews:Merkel preist "Glühende Landschaften"

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

Deutsch (Land), 3.Juli 2015:

Angela Merkel stellte heute mittag zufrieden fest: "Jetzt haben wir in ganz Deutschland glühende Landschaften. Auf meinen Mentor Helmut Kohl ist eben Verlass." Jener war schon vor 25 Jahren zur Wiedervereinigung glühender Verfechter "blühender" Landschaften für alle Ossis. Die De-Mark hatten sie ja schon. Doch nachdem auch die DDR-weite Bundesgartenschau 2015 noch nicht als Blütezeit des deutschen mittleren Ostens zündete, kam Merkel die zündende Idee: Nicht blühende, glühende Landschaften ist was ihre Ex-Genossen brauchen. Das war's was Kohl wirklich meinte.

Kurzerhand schickte sie Wolfgang Schäuble als Gerichtsvollzieher nach Griechenland, welches bekanntlich endgültig zahlungsunfähig ist. Schäuble gelang es, die mediterane Sommersonne zu konfiszieren und nach Deutschland zu verfrachten. Frühestens nach dem EU-Gläubiger-Ergebenheits-Referendum der Griechen wird die Sonne wieder zurückgegeben.

Quellen[edit]

noch unnützere UnNews