UnNews:CDU macht nächste Große Koalition mit sich selbst

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search

Völklingen (Saarland), 16. Juni 2019:

Ännchen Kramp-Tharauer, die neue CDU-Vorsitzende, greift endlich durch. "Die nächste Große Koalition machen wir mit uns selber!" gab sie der Freud'schen Presseagentur zu Protokoll. Die neue Koalition bestünde nur noch aus CDUlern und setze sich zusammen aus folgenden Fraktionen:

  • Annegretler,
  • Kanzlerinnenversteher, und
  • Konservative.

Es sei schwer genug, die drei Gruppen zusammen zu halten. Da die FDP im (unausbleiblichen) Zweifel einer Koalition fernbliebe, obschon man Jamaika schon irgendwie Rum kriegen würde, und es mit den Grünen nicht reicht zur Mehrheit, setze frau auch gleich die CSU vor die Tür, denn allein regiert es sich viel besser. Die neue Große Koalition werde zweifellos eine große sein, jedenfalls die größte Minderheitsregierungsminderheit, die die Bundesrepublik jemals hatte.