Stromüberspannung

From Uncyclopedia
Jump to navigation Jump to search
Windows-Fehlermeldung zur Kennzeichnung einer Stromüberspannung

Eine Stromüberspannung ist ein stressbedingter Zustand des elektrischen Stromes.

Ursachen[edit]

Eine Stromüberspannung an einem PC tritt häufig auf, wenn die an einen USB-Hub angeschlossenen Kabel zu straff angezogen sind. Weitere häufige Ursachen für eine Stromüberspannung sind eingeklemmte Maus- oder Tasturkabel. Intelligenterweise erkennt das Betriebssystem Windows Stromüberspannungen bereits im Anfangstadium und liefert die oben dargestellte, aussagekräftige Fehlermeldung.

Behandlungsmethoden[edit]

Überprüfen Sie beim Auftreten dieser Fehlermeldung sämtliche Kabel und lockern Sie eventuelle Zug- bzw. Druckstellen. Wenn alle Kabel jedoch entspannt liegen, so befindet sich ihre Stromüberspannung höchstwahrscheinlich schon im fortgeschritteren Stadium. In diesem Fall wird empfohlen sämtliche Kabel mit ätherischen Ölen einzubalsamieren, sodass sich der darin fließende Strom entspannen kann. Es empfielt sich auch während des Einreibens der Kabel beruhigende Entspannungsmusik einzuschalten.

Computer
AAAAKeyboard.jpg
392132869 5c721bb262 mTaste.jpg

Organisationen: Apple | Microsoft | CCC

Personen: Steve Ballmer | Bill Gates | Steve Jobs

Software: MS Word | Internet Explorer | MS Office | MS Excel

Hardware: Computer | Drucker | PC | Wireless-Kabel

Betriebssysteme: Win95 | Windows XP | Windows Vista | Linux | Ubuntu

Games: Battlefield | BioShock | Counter-Strike | Hoff-Life | World of Warcraft

Internet: Ebay | Facebook | Google Earth | OpenStreetMap | StudiVZ | Das Ende des Internets | Chat | Forum

Sonstiges: Bug | Bundestrojaner | Druckertinte | Dualsystem‎ | Hacker | Informatik | LAN-Party | Open Source | Rohling | RTFM | Stromüberspannung | Virtuelle Arbeit | Update (Software)